Datenschutz

MITTEILUNG GEMÄß ART. 13 DATENSCHUTZGESETZ (d.lgs 196/03)

Die von Pata S.p.A. erhobenen personenbezogenen Daten werden zu dem Zweck verarbeitet, angefragte Informationen zu liefern, Kostenvoranschläge zuzusenden, Verabredungen zu vereinbaren, Verträge sowie die entsprechenden gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen und Informationen per E-Mail oder Telefon über unser Serviceangebot zu geben. Die personenbezogenen Daten werden in Papierform und mittels elektronischer Hilfsmittel in Via Maestri del Lavoro, 48 - Castiglione delle Stiviere (MN) – Italy durch von der Gesellschaft beauftragtes Personal verarbeitet. Für die Erbringung ihrer Leistungen kann Pata S.p.A. die erfassten Daten folgenden Personen mitteilen: dem Steuerbüro, um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen; Druckereien, die die Verpackungen vorbereiten, Herstellern, Behörden, die Pata S.p.A. bei Bedarf unterstützen, sowie der zuständigen Stelle für die Zertifizierung der Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit. Die Daten werden nicht verbreitet. Die Personen, die die Daten überlassen, haben unter anderem jederzeit das Recht, über Zweck und Art der Verarbeitung und die Personen, denen sie mitgeteilt werden können, informiert zu werden, die Änderung, Ergänzung und Löschung der Daten zu verlangen und aus rechtmäßigen Gründen der Verarbeitung sie betreffender Daten zu widersprechen. Die Daten sind erforderlich, um die angefragte Leistung zu erbringen und den Verpflichtungen aus Verträgen und anwendbarem Recht nachzukommen. Ein möglicher Widerspruch gegen die Erhebung kann daher zur Folge haben, dass die vorgenannten Verpflichtungen nicht erfüllt werden können. Inhaber der Datenverarbeitung: PATA S.p.A. - Via Maestri del Lavoro, 48 - Castiglione delle Stiviere (MN) - Italy

DER ZWECK DER INFORMATIONEN

Diese Seite beschreibt den Betrieb der Website im Hinblick auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer, die nach den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit, Sachgerechtheit und Erforderlichkeit erfolgt. Diese Auskunft wird u.a. gemäß Art. 13 d.lgs. 196/2003 – Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten – allen erteilt, die die internetbasierten Dienste von PATA S.p.A. nutzen. Diese sind unter der Adresse: www.pata.it, der Homepage der offiziellen Website von PATA S.p.A., zugänglich. Die Informationen gelten ausschließlich für den Internetauftritt von PATA S.p.A. und nicht für andere Websites, die der Nutzer möglicherweise über Links auf dieser Internetseite aufruft. Die Informationen stützen sich auch auf die Empfehlung 2/2001, die am 17.05.2001 von den europäischen Behörden in Gestalt der Artikel 29-Datenschutzgruppe angenommen wurde. Darin werden einige Mindestanforderungen für die Online-Erhebung personenbezogener Daten festgelegt, insbesondere darüber, wann, wie und in welchem Umfang der Inhaber der Verarbeitung den Nutzern bei Besuch der Internetseite Auskunft erteilen muss, gleich zu welchem Zweck dieser Besuch erfolgt.

DER "INHABER" DER VERARBEITUNG

Der Besuch dieser Website kann die Verarbeitung der Daten bestimmter oder bestimmbarer Personen zur Folge haben. 'Inhaber' ihrer Verarbeitung ist PATA S.p.A., mit Sitz Via Maestri del Lavoro, 48 - Castiglione delle Stiviere (MN) - Italy

ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die Verarbeitung der Daten im Zusammenhang mit den internetbasierten Diensten dieser Seite erfolgt im vorgenannten Sitz der PATA S.p.A. durch technisches Personal des für die Verarbeitung zuständigen Büros oder mit der gelegentlichen Datenpflege betreute Personen. Die verarbeiteten Daten werden in EDV-Archiven bei der Gesellschaft aufbewahrt, deren Zugang zu den Daten sich auf Verfahren der Datenpflege gemäß Anhang B beschränkt. Es werden keine aus der Nutzung unserer internetbasierten Dienste resultierenden Daten verbreitet. Die bereitgestellten personenbezogenen Daten von Nutzern, die um Zusendung von Informationsmaterial bitten (Newsletter, Informationsanfragen, Kataloge, Cd-rom, usw.), werden einzig zur Erbringung der angefragten Leistungen verwendet und nur an Externe weitergegeben, wenn es zu diesem Zweck notwendig ist (Speditionsleistungen von PATA S.p.A.).

ARTEN VON VERARBEITETEN DATEN

Die für das Funktionieren der Website zuständigen Informatiksysteme und Softwareverfahren erfassen während des normalen Betriebs einige personenbezogene Daten (sogenannte Protokolldateien), deren Übermittlung sich automatisch aus dem Einsatz der Kommunikationsprotokolle des Internet ergibt. Es handelt sich um Informationen, die zwar nicht in der Absicht erhoben werden, mit bestimmten Nutzern verbunden zu werden, ihrer Natur nach aber durch Verarbeitungen und Verknüpfungen mit den Daten im Besitz Dritter die Identifizierung der Nutzer ermöglichen könnten. Zu dieser Kategorie gehören die IP-Adressen oder die Domänennamen der Computer, über welche die Nutzer sich mit der Internetseite verbinden, die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode der Anfrage an den Server, der Umfang der Antwortdateien, der Zahlencode, der den Antwortstatus des Servers anzeigt (Erfolgs-, Fehlermeldung, usw.), und weitere das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Nutzers betreffende Parameter. Diese Daten werden einzig zur Gewinnung anonymer statistischer Angaben über die Nutzung der Website und zur Kontrolle ihres korrekten Funktionierens verarbeitet. Sie könnten für die Ermittlung von Verantwortlichkeiten im Falle möglicher Hackerangriffe gegen die Website verwendet werden und können auf ausdrückliches Verlangen den Justizbehörden vorgelegt werden. Freiwillig bereitgestellte Nutzerdaten. Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von E-Mails an die auf der Website angegebenen Adressen bringt die Erfassung der Mailadresse des Absenders mit sich, um die Anfragen beantworten zu können, sowie möglicherweise die Erfassung weiterer eingegebener personenbezogener Daten. Spezifische Kurzinformationen werden auf den Unterseiten für besondere anzufragende Dienste angezeigt.

COOKIES

Cookies sind kleine Textdateien, welche die von den Benutzern besuchten Websites an deren Applikationen mit Internetzugang (gewöhnlich den Browser) senden, wo sie gespeichert werden, um beim nächsten Benutzerbesuch an die Website zurückgeschickt zu werden. Es gibt: - technische Cookies: Sitzungscookies (sie garantieren das Surfen auf Websites und deren Nutzung), Funktionscookies (sie ermöglichen den Benutzern die Wahl bestimmter Einstellungen, z.B. ein zu erwerbendes Produkt oder die benutzte Sprache), Cookies, die die Benutzeranmeldung (Login) ermöglichen; - Profil-Cookies: Sie werden verwendet, um Werbemessages in Bezug auf die erkennbaren Präferenzen der Benutzer beim Surfen oder auf die besuchten Unterseiten zu senden; - Cookies von Drittanbietern: Cookies, die nicht von den besuchten Websites, sondern von Drittanbietern eingesetzt werden, die über die erstgenannten ihre Cookies installieren. Unsere Website benutzt weder Cookies für die Übermittlung personenbezogener Informationen noch Sitzungscookies oder permanente Cookies irgendeiner Art, also im Grunde keine technischen oder Profil-Cookies im oben beschriebenen Sinn. In jedem Fall können die Benutzer mithilfe ihrer Browsereinstellungen wählen, welche Cookies sie zulassen wollen. Die entsprechenden Optionen finden sich gewöhnlich in den Menüs Optionen bzw. Einstellungen/Datenschutz. Microsoft Internet Explorer: auf die Schaltfläche Extras, anschließend auf Internetoptionen und dann auf Datenschutz klicken. Firefox: für Mac unter Einstellungen Datenschutz wählen und auf “Cookies anzeigen” klicken; für Windows Einstellungen und anschließend Datenschutz wählen und eine Chronik nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen. Safari: aus dem Menü Einstellungen Datenschutz auswählen. Google Chrome: aus dem Menü Extras Einstellungen auswählen, auf Details und anschließend im Abschnitt Datenschutz auf Content-Einstellungen klicken. Wenn die Benutzer die technischen Cookies deaktivieren, können sie einige Teile der Websites, die sie besuchen, womöglich nicht benutzen. Auf unserer Website werden Cookies von Google zur Ansicht der geografischen Karten von Google Maps eingesetzt. Cookie-Namen: NID, PREF. Die Benutzer können: a) unter dem Link https://www.google.com/intl/it/policies/technologies/types/ überprüfen, wie Google die Cookies verwendet; b) die Cookies von Google durch die entsprechenden Browseroptionen deaktivieren, wobei die entsprechenden Karten dann nicht mehr angezeigt werden können. Außerdem werden Cookies von Google Analytics eingesetzt, die Berichte in aggregierten Tabellen über die Häufigkeit, mit der Benutzer die Seiten der Website besuchen, und über ihre Verweildauer liefern. Cookie-Namen: _utmz, _utmt, _utmc, _utmb, _utma, displayCookieConsent. Als autonomer Inhaber ist Google für die Datenverarbeitung mit den genannten Systemen allein verantwortlich. Die Benutzer können: 1) die Datenschutzerklärung der Gesellschaft Google Inc. zum Dienst Google Analytics unter dem Link https://support.google.com/analytics/answer/6004245 einsehen; 2) müssen sie, wenn sie den Einsatz der Cookies von Google Analytics, wie auf der Website von Google unter https://support.google.com/analytics/answer/181881?hl=it beschrieben, ablehnen wollen, ihre Browsereinstellungen verändern, indem sie die Zusatzkomponente für die Deaktivierung des JavaScript von Google Analytics (ga.js, analytics.js, dc.js) unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen. Die Deaktivierung der Cookies von Google Analytics verhindert nicht die Benutzung der Website, hindert PATA S.p.A. aber an der Erstellung der genannten Statistiken. Gemäß Art. 7 d.lgs 196/03 hat jeder, der seine Daten mitteilt, unter anderem das Recht, über Zweck und Art der Verarbeitung und die Personen, denen seine Daten mitgeteilt werden können, informiert zu werden, die Änderung, Ergänzung und Löschung der Daten zu verlangen und ihrer Verarbeitung aus legitimen Gründen zu widersprechen. Inhaber der Datenverarbeitung: PATA S.p.A. - Via Maestri del Lavoro, 48 - Castiglione delle Stiviere (MN) - Italy.

FREIWILIGKEIT DER DATENMITTEILUNG

Mit Ausnahme der Surfdaten steht es den Nutzern frei, PATA S.p.A. ihre personenbezogenen Daten in den Feldern zur Anfrage von Diensten oder im Kontakt mit unseren Büros mitzuteilen, um die Zusendung von Informationsmaterial oder anderen Mitteilungen anzufordern. Die Weigerung der Mitteilung der Daten hat möglicherweise zur Folge, dass die angefragten Leistungen nicht erbracht werden können. Der Vollständigkeit halber sei daran erinnert, dass in einigen Fällen (außerhalb des normalen Betriebs dieser Website) von behördlicher Seite Informationen gemäß Art 157 d.lgs. 196/2003 verlangt werden können, um die Verarbeitung personenbezogener Daten zu kontrollieren. Dem muss in solchen Fällen entsprochen werden, weil sonst eine Verwaltungsstrafe droht.

ART DER VERARBEITUNG

Die personenbezogenen Daten werden elektronisch verarbeitet und nur so lange aufbewahrt, wie es für die Zwecke, zu denen sie erfasst wurden, strikt notwendig ist. Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um dem Verlust, der unrechtmäßigen Verwendung und nicht genehmigten Zugriffen auf die Daten vorzubeugen.

RECHTE DER BETROFFENEN

Die Personen, auf die sich die verarbeiteten Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein sie betreffender Daten sowie deren Herkunft und Inhalt informiert zu werden, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen und ihre Änderung, Berichtigung oder Ergänzung zu verlangen (Art. 7 d.lgs. 196/2003). Gemäß demselben Artikel hat jeder Betroffene weiter das Recht, die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten zu verlangen und jedenfalls aus legitimen Gründen der Verarbeitung der ihn betreffenden Daten zu widersprechen. Entsprechende Anfragen sind zu richten an PATA S.p.A..